1. Home
  2. Dokumente
  3. Administration
  4. Registrierung & Login anpassen


Registrierung & Login anpassen

Login- und Registrierungsseiten im Website Stil

CommonsBooking nutzt die Nutzerdaten, die in WordPress gespeichert werden. Da die Anforderungen an die Nutzerregistrierung sehr individuell sind, haben wir darauf verzichtet, eine eigene Nutzerregistrierung und Login in CommonsBooking nachzubauen.

Wir empfehlen euch, das in WordPress integrierte Registrierung und Login-Formular zu verwenden. Wenn ihr weitere Daten wie z.B. Adressdaten, Telefonnummer erfassen wollt, empfehlen wir euch die Nutzung von weiteren Plugins, die sich speziell um die Anpassung der Registrierung und Login kümmern.

Hierfür könnt ihr z.B. das Plugin "Theme my Login" verwenden, die kostenlose Version reicht aus um Registrierung und Anmeldungsseiten in eurem Website-Stil zu zeigen. Bei Problemen mit Spam könnt ihr das Plugin Advanced noCaptcha & invisible Captcha installieren.

Um komplett eigene zusätzliche Felder zu erstellen, könnt ihr die Plugins "WP Members" oder "Ultimate Member" benutzen, diese bieten auch noch weitere EInstellungen zur Zugangskontrolle, Emails, usw.

Das einzige uns bekannte kostenlose Plugin, das auch die Profil/Kontoseite anpasst, ist UsersWP.

Tips für die Konfiguration von UsersWP für CommonsBooking-Seiten

Registrierungsseitenfelder

Fügt "Datenschutz" und "AGB" hinzu.

Fügt ein Text-Feld "Adresse" hinzu, klickt auf "Erweitert anzeigen" und tragt unter Feldkennung "address" ein (dies ist insbesondere wichtig falls ihr CB1 verwendet habt, da der Feldname dort "address" ist).

Ebenso solltest du das Feld "Telefon" hinzufügen. Nutze dafür nicht das Telefonfeld, sondern ein einfaches Textfeld (wie bei Adresse), und setze die Feldkennung auf "phone".

Profil/Kontoseite aufräumen

UsersWP hat leider einige unnötige Elemente auf der Profil-Seite (etwa: "Notifications"). Um diese auszublenden könnt ihr diesen Code verwenden. Er muss entweder in die Datei "functions.php" in deinem Theme-Verzeichnis kopiert werden, oder ihr verwendet das Plugin "Code Snippets".

Mehr Tips

  • Oft verstecken sich wichtige Einstellungen unter dem Knopf “Erweitert anzeigen” rechts oben (Etwa die Email-Templates!)
  • Weitere Einstellungen
    • Profil-> Meta-Tags deaktivieren
    • Profil -> “Headerbereich auf dem Profil” & “Inhaltsbereich auf dem Profil” deaktiveren
    • Autoren-Box -> Autorenbox deaktivieren
    • Setzt unter Registrieren -> Passwort-Höchstlänge auf 30